Vorträge & Workshops

 

Hier finden Sie die aktuellen Termine meiner öffentlich zugänglichen Vorträge und Workshops. Gerne biete ich nach Rücksprache maßgeschneiderte Workshops für Kindergärten, Schulen, Elternabende, Vereine, Organisationen etc. an.

Für Anmeldungen oder Fragen können Sie mich anrufen, mailen oder das Kontaktformular verwenden.

Kostenlose PsychotherapieERSTberatung der VÖPP - OKTOBER

28.10.2019

In meiner Funktion als Bezirkspsychotherapievertreterin der VÖPP für die Donaustadt biete ich in meiner Praxis kostenlose PsychotherapieERSTberatung an. Eine Beratung dauert maximal 20 Minuten.

Jeden letzten Montag im Monat können Sie in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 10:00 Uhr in meiner Praxis im 22. Bezirk ohne Voranmeldung vorbeikommen.

Ich biete Ihnen Informationen u.a. zu folgenden Fragen:

  • Welche psychotherapeutischen Angebote gibt es in meinem Bezirk?

  • Wann ist es sinnvoll, eine Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten aufzusuchen?

  • Was erwartet mich in einer Psychotherapie?

  • Was ist der Unterschied zwischen einer Einzel- und einer Gruppenpsychotherapie, einer Paar- und einer Familienpsychotherapie?

  • Welche Kosten entstehen durch eine Psychotherapie?

  • Welche Voraussetzungen sind notwendig für eine teilweise oder ganze Kostenübernahme? 

  • Wie komme ich zu einem Erstgespräch?

Diabetes & Psyche – was Psychotherapie für Erkrankte leisten kann

14.11.2019 - 18:00 Uhr

Mag. Sabine Schreckenthaler

Veranstaltungsort:

Österreichische Diabetesvereinigung ÖDV-Wien

Obere Augartenstraße 26-28, 1020 Wien

Medizinisches Selbsthilfezentrum, Festsaal


Auskunft: ÖDV Wien
Info-Telefon.: 01 332 32 77

www.diabetes.or.at

Kostenlose PsychotherapieERSTberatung der VÖPP - NOVEMBER

25.11.2019

In meiner Funktion als Bezirkspsychotherapievertreterin der VÖPP für die Donaustadt biete ich in meiner Praxis kostenlose PsychotherapieERSTberatung an. Eine Beratung dauert maximal 20 Minuten.

Jeden letzten Montag im Monat können Sie in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 10:00 Uhr in meiner Praxis im 22. Bezirk ohne Voranmeldung vorbeikommen.

Ich biete Ihnen Informationen u.a. zu folgenden Fragen:

  • Welche psychotherapeutischen Angebote gibt es in meinem Bezirk?

  • Wann ist es sinnvoll, eine Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten aufzusuchen?

  • Was erwartet mich in einer Psychotherapie?

  • Was ist der Unterschied zwischen einer Einzel- und einer Gruppenpsychotherapie, einer Paar- und einer Familienpsychotherapie?

  • Welche Kosten entstehen durch eine Psychotherapie?

  • Welche Voraussetzungen sind notwendig für eine teilweise oder ganze Kostenübernahme? 

  • Wie komme ich zu einem Erstgespräch?

Kostenlose PsychotherapieERSTberatung der VÖPP - DEZEMBER

16.12.2019 (ACHTUNG: Wegen den Weihnachtsfeiertagen geänderter Termin!)

In meiner Funktion als Bezirkspsychotherapievertreterin der VÖPP für die Donaustadt biete ich in meiner Praxis kostenlose PsychotherapieERSTberatung an. Eine Beratung dauert maximal 20 Minuten.

Jeden letzten Montag im Monat können Sie in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 10:00 Uhr in meiner Praxis im 22. Bezirk ohne Voranmeldung vorbeikommen.

Ich biete Ihnen Informationen u.a. zu folgenden Fragen:

  • Welche psychotherapeutischen Angebote gibt es in meinem Bezirk?

  • Wann ist es sinnvoll, eine Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten aufzusuchen?

  • Was erwartet mich in einer Psychotherapie?

  • Was ist der Unterschied zwischen einer Einzel- und einer Gruppenpsychotherapie, einer Paar- und einer Familienpsychotherapie?

  • Welche Kosten entstehen durch eine Psychotherapie?

  • Welche Voraussetzungen sind notwendig für eine teilweise oder ganze Kostenübernahme? 

  • Wie komme ich zu einem Erstgespräch?

Psychoanalytische Entwicklungspsychologie – die Entwicklung von Jungen und Mädchen

09.03.2020 - 9:00 - 13:00 Uhr

Mag. Sabine Schreckenthaler

Verstanstaltungsort:

Verein Kinderhilfswerk

Rotenturmstraße 29/7

1010 Wien

Kosten:

10€ als Spende für den Verein Kinderhilfswerk, Anmeldungen via Mail an wien@kinderhilfswerk.at

Beschreibung:

In dieser Fortbildung sollen Entwicklungsaspekte aus der psychoanalytischen Sicht erläutert werden. Die psychosexuelle Entwicklung von Mädchen und Jungen wird theoretisch und mit Fallvignetten dargestellt. Verschiedene Vertreter und Vertreterinnen der analytischen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie werden Teil des Seminars sein um die große Vielfalt und Diversität innerhalb der psychoanalytischen Entwicklungspsychologie zu zeigen.

Tiefenpsychologische Konzepte (Schwerpunkt Kinder und Jugendliche)

03.04.2020 - 15:50 Uhr bis 17:30 Uhr

Dieser Vortrag wird im Rahmen des Curriculums für Säuglings-, Kinder-, und Jugendlichenpsychotherapie Wien V der VÖPP Akademie angeboten.

Anmeldungen und weitere Informationen finden Sie hier: https://akademie.voepp.at/kinder-und-jugendliche.html#a3428

Psychotherapeutische Behandlungskonzepte bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

12.09.2020 - 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Dieser Vortrag wird im Rahmen des Curriculums für Säuglings-, Kinder-, und Jugendlichenpsychotherapie Wien V der VÖPP Akademie angeboten.

Anmeldungen und weitere Informationen finden Sie hier: https://akademie.voepp.at/kinder-und-jugendliche.html#a3428

Psychoanalytische Techniken in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

12.10.2020 - 9:00 - 13:00 Uhr

Mag. Sabine Schreckenthaler

Verstanstaltungsort:

Verein Kinderhilfswerk

Rotenturmstraße 29/7

1010 Wien

Kosten:

10€ als Spende für den Verein Kinderhilfswerk, Anmeldungen via Mail an wien@kinderhilfswerk.at

 

Beschreibung:

Diese Fortbildung soll psychoanalytische Techniken in der Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen näher bringen. Erläutert werden u.a. Traumarbeit mit Kindern und Jugendlichen, die Bedeutung des psychotherapeutischen Spiels sowie das Mehrpersonensetting in der Psychoanalyse.

Please reload

  • Facebook Social Icon

Hier gehts zur Newsletteranmeldung.

Hier gehts zum Impressum/Datenschutz.