Psychotherapie für Jugendliche & junge Erwachsene

 

Jugendliche und junge Erwachsene sehen sich oft mit

überfordernden Fragen konfrontiert. Einige Themen

können vielleicht nicht mit Eltern, Freunden oder

Freundinnen besprochen werden. In der Psychotherapie

gibt es die Möglichkeit in einem sicheren Rahmen

solche (Tabu-)Themen zu behandeln.

 

Neben psychischen Erkrankungen kann Psychotherapie

bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen folgende

Themen beinhalten:

 

  • Wer bin ich? (Identitätsfragen)

  • Was möchte ich mit meinem Leben anfangen?

  • Was wird von mir erwartet?

  • Was möchte ich? Was darf ich?

  • Sexualität, sexuelle Orientierung/Identität und Partnerschaft

  • Liebeskummer

  • Ablösung von den Eltern

  • Berufliche Orientierung, Ausbildungs- oder Studienwahl

  • Körperlichen Beschwerden, für die es keine medizinische Erklärung gibt

  • Traurigkeit  und Antriebslosigkeit

sabine_logo_sprechblasen.jpg

"Ist Psychotherapie für Sie oder Ihr Kind das Richtige?

Lassen Sie uns persönlich über Ihre Anliegen und Wünsche sprechen.

Gemeinsam finden wir die passende Behandlungsmöglichkeit."

  • Facebook Social Icon

Hier gehts zur Newsletteranmeldung.

Hier gehts zum Impressum/Datenschutz.